shaharjones: (mcshep John/Rodney)
Ein neues Projekt, mit dem ich sowohl am 5. Deutsch-BigBang bei deutsch_fandom als auch am CampNaNo teilnehme, steht schon in den Startlöchern:



Wer mehr wissen will, kann gerne hier nachsehen.
.
shaharjones: (the daily struggle of a ff writer)
Zum Fic Snip Day 2016 gibt es in diesem Jahr nicht viel zu berichten.

Dennoch möchte ich euch einen kleinen Vorgeschmack zu den Storys geben, die noch in desem Jahr fertiggestellt werden (sollen)

Stand Alone Storys:

  • What the blood desires (denke, da brauch ich nicht viel zu erzählen. Unter dem Link findet ihr einen kleinen Ausschnitt des nächsten Kapitels) Fortschritt gab es bisher noch keinen, dennoch will ich die Story dieses Jahr endichfertig bringen.


Serien Arbeiten:

Ein russischer Arzt nimmt an einem Ärztekongress in den Staaten teil, doch auf ihn wird ein Anschlag verübt. Will man hinter seine wissenschaftlichen Erkenntnisse in der Medizin gelangen, oder hat er gar mehr zu bieten

  • Stargate Atlantis: Alexa-Saga: Hidden Wish

Es sollte eine normale Erkundungsmission sein, doch dann kehrt AR-1 ohne John Sheppard zurück. Dieser findet sich als Gefangener eines nicht ganz so primitiv geglaubten Volkes wieder, dass an die Geheimnisse der Atlanter gelangen will. Während man sich in Atlantis auf eine Befreiungsaktion vorbereitet, muss John einen Weg finden, sich gegen die qualvollen Verhörmethoden zur Wehr zu setzen ...


  • Long Way Home: Die Vergangeheit ruft

Das gemeinsame Leben von John und Rodney könnte so schön sein, wenn nicht eine kalte und grausame Vergangenheit erbarmungslos ihre Krallen nach den beiden ausfahren würde.
John findet sich bald in einem erbarmungslosen Wettlauf gegen die Zeit wieder, um das zu retten, was ihm (und Rodney) am meisten bedeutet.

.
shaharjones: (mcshep John/Rodney)
Ich trage mich mit dem Gedanken zu einer Fortsetzung zu Long Way Home.

Schon seit einiger Zeit denke ich darüber nach, nebem dem Sentinel noch eine weitere "Serie" zu erschaffen, die sich auf John und Rodney, das Stargate und Atlantis bezieht und auch Slash enthält. Ich tat mich zuerst schwer ein erstes Konzept zu entwickeln, aber dann fiel mir ein, dass ich einen Anfang möglicherweise schon geschaffen habe. Die Frage ist nur, ob es euch gefallen würde.

Das Konzept in groben Zügen:

John und Rodney erfahren vom Stargate-Kommando und bereiten sich auf die Reise nach Atlantis vor.

Den Rest könnt ihr euch denken oder ihr könntet euch auch überraschen lassen.

Ich würde mich freuen, entweder hier von euch zu lesen oder ihr könnt auch gerne an einer Abstimmung teilnehmen.
.
shaharjones: (mcshep-xmas)
Schon in Weihnachtsstimmung? Immerhin ist schon der 16. Dezember.

Falls nicht, oder noch nicht genug oder einfach Lust auf was zu lesen, gibt es hier eine kleine Auflistung meiner Fanfiktion, die sich auf Weihnachten beziehen:

Stand Alone

Long Way Home

Pairing: McShep
Genre: AU, Romance, Humor, Slash,
Rating: NC-17

Warnungen: Das ist eine AU-Story, die auf der Erde spielt, ohne Atlantis und ohne das Stargate. John ist ein Geschäftsmann, lediglich Rodney blieb der Physik treu

Kurzinhalt: Weihnachten mit der Familie. Für den einen Mann ein Gräuel, für den anderen eine willkommene Ablenkung. Doch es ist der Weg, der die beiden aufeinandertreffen lässt …


Alexa-Saga

Weihnachts-Post oder warum Daniel Jackson in Damen-Unterwäsche wühlte

Serie: Stargate Atlantis
Genre: Humor, Action, Friendship,
Rating: R-16
Charaktere: Multi-Charakter aus SGA und SG-1, OC
Anmerkung/Wichtig: nach 5. Staffel, virtuelle Episode, diese Story spielt nach der 7. SGA/ALEXA Story: `Healing Memories´ und noch vor dem Series Interlude `A Star under the mistletoe (or `I give you my star´)´

Kurzinhalt: Wie `Victorias Geheimnis´ bei Alexas Problem half.

Alexa braucht Informationen und Daniel soll sie liefen. Dumm nur, dass Alexas Vater, General Thalis, seine Nase überall hat und das General Landry vom Stargate Center kein bisschen besser ist. Da ist Einfallsreichtum gefragt!


A Star under the mistletoe (or `I give you my star´)

Serie: SGA/ALEXA
Pairing: pre John/Alexa
Rating: PG-13
Anmerkung: Diese kleine Story ist mir im Rahmen der Weihnachtschallenge eingefallen. Sie spielt nach Weihnachts-Post oder warum daniel Jackson in damen-Unterwäsche wühlte
Um es zu verstehen ist es nicht notwendig, die voran gegangenen Storys zu kennen.
Nur so viel vorweg: Johns Eltern leben und sind auf Atlantis, ebenso auch Alexas Familie (Antiker).

Inhalt: Die Suche nach einem besonderen Weihnachtsgeschenk ist manchmal wirklich nicht einfach und was haben Mistelzweige und Sterne überhaupt miteinander zu tun? Lest selbst!


Crystal Heart

Series: SGA/ALEXA
Series Order: Interlude, Stand Alone Story,
Characters: Sheppard, McKay, Teyla, Ronon, Woolsey, Keller, Lorne, OC, diverse andere Bekannte des SG(A)-Verse
Genre: OC, ein bisschen AU, Friendship, Romance
Rating: PG
Warnungen: Spoiler für meine 8. Story Negotiations, die noch in Planung/Arbeit ist

Kurzinhalt: Einen Tag nach der Bescherung machen die Familien Sheppard und Thalis einen Ausflug zum Festland um Ski zu fahren oder sich auf andere Weise am gefallenen Schnee zu erfreuen. Doch der Schnee scheint eine ganz besondere Wirkung zu haben… besonders auf John. Denn in ihm reift, auch bedingt durch seine hartnäckige Mutter und seinen neugierigen Vater, eine Selbsterkenntnis. Wird er den Schritt wagen und seine Gefühle einer bestimmten Person gestehen, oder behält er es für sich?

Author’s Note: Dies ist die Fortsetzung zu A Star under the mistletoe (or `I give you my star´)

shaharjones: (shepp_x-mas)
Meine nächste Prompt-Antwort für meien Weihnachts-Bingokarte in der de_bingo Com.

Weihnachts-Post oder warum Daniel Jackson in Damen Unterwäsche wühlte

Serie: Stargate Atlantis Alexa-Saga
Genre: Action, Drama, Friendship, Romance, Hurt/Comfort
Rating: R-16
Charaktere: Multi-Charakter aus SGA und SG-1, OC
Anmerkung/Wichtig: nach 5. Staffel, virtuelle Episode, diese Story spielt nach der 7. SGA/ALEXA Story: `Healing Memories´ und noch vor dem Series Interlude `A Star under the mistletoe (or `I give you my star´)´

Sie ist eine Antwort für meine de_bingo Weihnachts-Karte.

Prompt: `Weihnachtspost´

Kurzinhalt: Wie `Victorias Geheimnis´ bei Alexas Problem half.

Alexa braucht Informationen und Daniel soll sie liefen. Dumm nur, dass Alexas Vater, General Thalis, seine Nase überall hat und das General Landry vom Stargate Center kein bisschen besser ist. Da ist Einfallsreichtum gefragt!

Zu lesen hier!

shaharjones: (Default)
Titel: Advent, Advent, Atlantis brennt…
(Weihnachtsstory für den SG-P Adventskalender 2011)

Genre: Humor, X-mas, OC, ein bisschen AU
Characters: Sheppard, McKay, Woolsey, Lorne, OC, diverse andere Bekannte des SG(A)-Verse
Warnungen: keine
Rating: G
Anmerkungen: Etwas, dass ich während sinnlosem durchstöbern im Netz gefunden habe und mir dachte, daraus lässt sich vielleicht was machen. Ich habe den Originaltext etwas umgeändert und auf Atlantis „zugeschnitten“.
Das Original ist hier zu finden: http://podster.de/episode/903732
falls der Link nicht funktioniert: http://www.youtube.com/watch?v=ORgsstGBWhU

Kurzinhalt: Was passiert, wenn man es mit der weihnachtlichen Dekoration etwas übertreibt?...

shaharjones: (Default)
Auch die 4. meiner Fanart für den ReverseBang des SG-P´s ist gestern online gegangen.

The Canary that lived von Woodstock

Zu finden ist diese ebenfalls im Fanfiction Bereich.

.
shaharjones: (Default)
Auch die dritte meiner FanArt´s für den ReverseBang des SG-P ging gestern mit einer tollen Story online.

Daniels Passion von Kris oder auch [livejournal.com profile] arielen

ist im Fanfiction Bereich des Forums zu finden.

Viel Spaß!

.

March 2017

M T W T F S S
  12345
678910 11 12
13141516171819
20212223242526
27 28 293031  

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Tuesday, 26 September 2017 02:04
Powered by Dreamwidth Studios